Startseite | Impressum | Kontakt

Fensterläden, Klappläden, Schiebeläden aus Alu

 Fensterladen/Fensterläden - Definition

Fensterläden sind bewegliche (drehbare, faltbare oder zu schiebende) Vorrichtungen, die an Gebäuden, meist außen, neben den Fenstern angebracht werden und im geschlossenen Zustand die Maueröffnung (Fensteröffnung) verschließen. Fensterläden erfüllen viele Aufgaben. Sie dienen als Schutz vor Wind und Wetter sowie als Sicht- und Sonnenschutz. Im Winter werden sie als zusätzlicher Wärmeschutz verwendet, im Sommer reduzieren sie die Aufheizung der Räume und ganzjährig erhöhen sie den Einbruchschutz. Durch die auffällige Optik sind sie auch Gestaltungs- und Stilmittel bei der Architektur des Gebäudes.

 

Fensterläden, Klappläden, Schiebeläden, Faltläden aus Aluminium von Griesser AST, Infor und Preise im Fachhandel