Startseite | Impressum | Kontakt

Tipps zum Kauf von Rollläden, Markisen und Co. - Passt perfekt: individueller Sonnenschutz

Ob Jalousien, Rollläden, Markisen oder Plissees - die Auswahl an Sonnenschutzprodukten für Terrasse, Balkon Wohnung ist groß. Doch welche Ausführung eignet sich am besten für die Gegebenheiten vor Ort? Welche Kombination bietet idealen Schutz vor Blendlicht, Hitze und unerwünschten Einblicken? Was ist je nach Einbausituation zu beachten? Bei der Wahl des passenden Produkts spielen viele Faktoren eine Rolle. Die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Hand-werks beraten kompetent und finden Lösungen für jeden Bedarf. Bei Rollläden und Markisen lohnt es sich, in langlebige Qualität und hochwertige Materialien zu investieren. Die Wahl des geeigneten Rollladentyps entscheidet vor allem die jeweilige Haussituation: Für Neubauten sind Einbaurollläden optimal, bei denen der Rollladenkasten im Rohbau eingesetzt wird. Dadurch verschwindet der geöffnete Rollladen in der Fassade und ist so perfekt vor witterungsbedingtem Verschleiß geschützt. Eine Alternative sind mit dem Fenster verbundene Aufsatzrollläden. Für den nachträglichen Einbau eignen sich Vorbaurollläden, bei denen das Rollladenelement auf Fenster oder Fassade montiert wird und sich dadurch gut zur Außengestaltung einsetzen lässt.

Wer Terrasse oder Balkon mit einer Markise beschatten möchte, sollte sich für den richtigen Einbautyp an den Fachmann wenden. Auch hier geben die baulichen Gegebenheiten den Ausschlag: Kann die Anlage nicht unter einen Vorsprung installiert werden, ist eine Halbkassettenmarkise nötig, die das Tuch schützt, oder eine Kassettenmarkise, bei der Tuch und Gestell sicher verschlossen sind. Die Profis kennen die aktuellen Trends und beraten zu pas-senden Ausführungen.

Optimale Wirkungsgrade und ein Plus an Komfort garantieren Rollläden, Markisen und Co. mit Motor und automatischer Steuerung: Per Knopfdruck, Fernbedienung, Sensor oder Zeitschaltuhr bewegen sie sich selbsttätig und schaffen ganz bequem ein angenehmes Wohnklima - kühl im Sommer, behaglich ohne Heizwärmeverluste im Winter.

 

 

Quelle: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e. V.  · 53177 Bonn · www.rs-fachverband.de