Startseite | Impressum | Kontakt

Rollläden und Sonnenschutz – nützlich und komfortabel in jedem Alter

Schwach, hilfsbedürftig und antriebsarm – dieses Bild einer älteren Generation ist längst überholt. Das Gegenteil ist der Fall: Mehrheitlich führen die über 65-Jährigen ein sehr aktives, abwechslungsreiches und zufriedenes Leben. Senioren fühlen sich zehn Jahre jünger und wollen lebenslang unabhängig bleiben. Damit steigt auch der Anspruch an das Wohnumfeld. Schön soll es sein, dazu sicher und komfortabel, kurzum einen angenehmen Alltag ermöglichen. In den eigenen vier Wänden spielt Barrierefreiheit eine zunehmend große Rolle. Rollläden und Sonnenschutzprodukte mit modernen, leicht beherrschbaren Steuerungen gehören daher heute zu einer cleveren Ausstattung. 

Markisen, Jalousien, Rollläden und Co. schaffen ganzjährig ein angenehmes Raumklima. Im Sommer wird der solare Wärmeeintrag und damit ein Aufheizen der Wohnräume zuverlässig vermieden, im Winter verhindern geschlossene Rollläden das Entweichen kostbarer Heizenergie. Jalousien ermöglichen durch die variable Einstellung ihrer Lamellen Lichtlenkung und -steuerung nach Bedarf. Auch Sichtschutz ist so geboten – für eine entspannte Privatsphäre. Und bei längerer Abwesenheit sorgen Rollläden für noch mehr Sicherheit: Mit stabilem Panzer und effektiven Hochschiebesicherungen sind sie für Einbrecher ein kaum überwindbares Hindernis.

Mühsame Handarbeit bei der Bedienung gehört der Vergangenheit an. Die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks übernehmen die Umrüstung auf einen elektrischen Antrieb und eine automatische Steuerung. Dank moderner Bedienelemente öffnen und schließen sich die Anlagen dann selbsttätig. Mit Funk-Handsendern beispielsweise lassen sich Rollläden oder Markisen ganz bequem steuern. Zusätzliche Lichtsensoren bewegen den Sonnenschutz sogar von allein, Sensoren mit Dämmerungs- und Glasbruchfunktion oder eine Urlaubsschaltung sorgen für zusätzliche Abschreckung von Langfingern.

Das Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerk zeichnet sich durch hohe Qualität, ausführliche Beratung und umfassenden Service aus. Die KfW Bankengruppe vergibt zudem zinsgünstige Darlehen: Im Programm 159 Altersgerecht Umbauen werden Baumaßnahmen gefördert, die zu einer Barrierereduzierung führen und eine hohe Wohnqualität gewährleisten.

 

 

Quelle: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e. V. | 53177 Bonn | www.rs-fachverband.de

 

Weitere nützliche Informationen zu Rolladen und Jalousien in unserem Fachbereich Rolladen-Rolläden-Rollo.

 

Tags für diesen Bericht: Rolladen | Rolläden | Sonnenschutz | Jalousien | Vorbaurolladen | Vorsatzrollo | Rollo | Aufsatzrollo | Aufsatzrolladen | Rolladenbehang | Rolladensteuerung | Rolladenmotor  |  Sonnenschutz im Alter  |